Nichts befreit einen Menschen und erweitert seine von der Natur gegebenen Instinkte so sehr wie das Reisen. (Mark Twain 1835-1910)



Mittwoch, 14. September 2011

ich sage nur drei worte

shoppen, shoppen, shoppen :-)
eben wurden wir durch komische geräusche geweckt. uups da hat jemand die stadt geklaut. beim blick aus dem 29sten stock sieht man nichts. gerade fegt ein thunderstorm über las vegas hinweg. es regnet waagerecht und peitscht ans fenster. unglaublich... nun gut dann gehen wir eben nochmal shoppen und arbeiten die wunschliste ab. wenn einer noch einen wunsch hat dann spreche er jetzt...aber es spricht ja keiner mit uns. :-( frank meinte da biste nicht mal 10 tage weg und schon haben die uns vergessen. hoffentlich haben wir heute abend beim zocken glück, dann kommen wir nämlich garnicht wieder. vermissen tut uns ja eh keiner!!!

Kommentare:

  1. hey, ich ich lese hier fleissig jeden tag eure abenteuer! gruß julia

    AntwortenLöschen
  2. Gerhard und Margot16. September 2011 um 18:04

    Hallo,
    es ist jetzt kurz vor sechs und die Sonne geht unter.Was soll ich euch immer schreiben hier passiert nicht so viel aufregendes.Also jammer nicht rum,ich habe mich doch schon paar mal gemeldet.
    Morgen gehen wir zur Sibylle zum 50 Geburtstag,die hat 80 Leute eingeladen.Ab morgen soll das Wetter hier Herbstlich werden(Regen und kühler).
    Euch weiterhin tolle Tage und nicht mit schreiben nachlassen.Grüßle

    AntwortenLöschen